Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Mitglieder und Gäste,

wir haben die Gelegenheit, das vor drei Jahren neu erbaute und mittlerweile erweiterte Fertigungs- und Logistikzentrum der ESCHA Gruppe zu besichtigen. Diese interessante Veranstaltung findet statt am:

Mittwoch, 12. Februar 2020, Beginn 16:00 Uhr,
ESCHA GmbH & Co. KG, Fertigungs- und Logistikzentrum,
Märkische Straße 8a, 58553 Halver

Die ESCHA Gruppe entwickelt, fertigt und vermarktet hochwertige Anschlusstechnik, mit der sicher und zuverlässig Daten und Ströme übertragen werden können. Die unterschiedlichen Produkte von ESCHA werden vorwiegend in der Automatisierungstechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau eingesetzt. Für viele weitere Branchen – wie z. B. erneuerbare Energien oder die Bahnindustrie – bietet das Unternehmen individuelle Lösungen. Im Jahr 2019 erzielte das Familienunternehmen mit weltweit über 800 Mitarbeitern einen konsolidierten Gruppenumsatz von rund 70 Mio. Euro.

Die Veranstaltung wird zwischen 2,5 und 3 Stunden dauern. Ein kleiner Imbiss und alkoholfreie Getränke stehen vor Ort bereit. Treffpunkt ist der Haupteingang des Fertigung- und Logistikzentrums (Märkische Str. 8a, 58553 Halver). Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung (www.escha.net/kontakt/anfahrt).

Bitte meldet euch per E-Mail unter ackermann@wjl.de (Sandra Ackermann) oder online unter folgendem Button rechtzeitig und verbindlich bis Freitag, 7. Februar 2020, zur Veranstaltung an.

Mit den besten Wirtschaftsjuniorengrüßen
Wirtschaftsjunioren Lüdenscheid e. V.
Wirtschaftskreis Lüdenscheid

Eure

Stephanie Hertwig-Kißling (Sprecherin WJL 2020/21)
Claus Hegewaldt (Vereinsgeschäftsführer)